„100 Dinge“ in den Medien

Heute Abend las ich gemütlich in der neuen Ausgabe von Focus Schule. Zwischendurch habe ich mich geärgert, weil ich auch gerade über Frage „Warum verlieren Kinder die Lust an der Schule?“ nachdenke und gerne ein Statement abgegeben hätte. Der Ärger verflog jedoch schnell, als ich sah, dass mein Buch vorgestellt wurde. Juhu! Wieder eine Medienerwähnung, immerhin sind schon wieder drei Wochen vergangen, seit die Bild am Sonntag ein Interview mit mir veröffentlicht hat.

Und noch eine Vorstellung des Buches auf eltern.de.

Advertisements

1 Response to “„100 Dinge“ in den Medien”


  1. 1 Jenny Henske Oktober 26, 2010 um 4:51 pm

    Guten Abend,

    ich habe mir den Link gerade einmal angeschaut und musste doch ein wenig schmunzeln. Auch ich habe den „herzlosen Kommentar“ im ersten Moment auf Ihr Buch bezogen, jedoch nach Ihrem Kommentar die Erklärung gefunden: es bezog sich gar nicht auf Ihr Buch ;o)

    Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend und kann Ihr Buch nur bestens weiterempfehlen!

    Mit freundlichen Grüßen
    Jenny Henske


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Neuigkeiten


%d Bloggern gefällt das: